Fotografie | Design | Westerwald | Blog

Der Blick durch deine Linse: (d)eine kleine Foto-Challenge

20 Wochen, 20 Themen, Unzählige Kreative Momente.

Grau, grauer, Frühjahr 2024. Die Anzahl der Sonnenstrahlen, die seit Beginn des Jahres die Wolkendecke durchbrochen haben, kann ich an einer Hand abzählen – und das deprimiert. Nicht nur die Motivation, auch die Kreativität bleibt bei diesem Wetter oft auf der Strecke. Um dem entgegenzuwirken und die Wochen bis zum sonnengetränkten Sommer etwas zu verkürzen, habe ich mir eine Kleinigkeit für dich überlegt: Eine 20-wöchige Foto-Challenge!

Zugegeben, die Idee ist nicht neu. Wer auf Pinterest nach dem Begriff „Foto-Challenge“ sucht, der findet unzählige Posts mit Ideen für einige Tage oder Wochen, um die eigene Motivation anzukurbeln. Wer die Fotografin Anna Heupel kennt, von der ich bereits im Blogpost zu meinen Inspirationsquellen berichtet habe, dem wird diese Art von Herausforderung ebenfalls bekannt vorkommen – was für mich jedoch kein Grund ist, ihre Idee nicht aufzugreifen.

Wie läuft das ab?

Jeden Donnerstag veröffentliche ich auf Instagram und Facebook einen Beitrag mit dem neuen Thema, um welches sich die kommende fotografische Woche drehen soll. Das Beste daran? Jeder, der gerne fotografiert, kann mitmachen – Dafür musst du einfach nur den Hashtag #aojfotochallenge unter deinem Beitrag einfügen. Am Ende jeder Woche teile ich die schönsten und kreativsten Beiträge zum Thema in meiner Story. Anfang August, am Ende der 20-wöchigen Herausforderung, gibt es selbstverständlich unter allen Teilnehmern auch noch etwas zu gewinnen – was genau das ist, verrate ich dir in den nächsten Wochen. Psst, kleiner Tipp: Es hat mit meinem Fotostudio zu tun!

Anders als bei den Pinterest-Bildern, die von dir nur als persönliche Challenge genutzt werden können, geht es mir in erster Linie darum, eine kleine Foto-Community aufzubauen, die sich gegenseitig unterstützt, und neue Fotografen inklusive ihrer Stile kennenzulernen. Natürlich will ich dich einerseits zu Kreativität anregen, andererseits möchte ich die Chance nutzen, um Gemeinschaft und Zusammenhalt in den sozialen Medien zu fördern.

Deine Themenübersicht – Teil 1:

Farbe verboten – Momente in Schwarz und Weiß2024-02-14T15:47:27+01:00

Wer sagt, dass schwarz-weiß langweilig sein muss? Ob Portraits, Naturaufnahmen oder Alltagsmomente – alles dreht sich um monochrome Fotos in allen Graustufen.

Licht auf Abwegen – Einzigartige Reflexionen2024-03-10T11:22:46+01:00

Mach‘ dich auf die Suche nach indirekten Motiven in Spiegeln, Wasseroberflächen oder Fensterscheiben und zeige, wie außergewöhnlich Reflexionen sein können.

Regenbogenbunt – deine Lieblingsfarbe im Fokus2024-03-17T22:03:57+01:00

Von Indigoblau bis Sonnenblumengelb, in dieser Woche stellst du deine Lieblingsfarbe im schönsten Licht dar.

Alles außer Stillstand – Motive in Bewegung2024-03-24T17:21:15+01:00

Egal ob schnell wie der Wind oder flink wie ein Luchs, Hauptsache der Auslöser deiner Kamera fängt den Moment noch in der richtigen Sekunde ein!

Kopf in den Nacken – der Blick nach oben2024-03-28T22:30:58+01:00

Perfekt für alle, die den Sonnenuntergang gerne in seinen schönsten Farben fotografieren. Diese Woche sollst du den Blickwinkel ändern und einmal die Kamera in Richtung Himmel drehen. Drinnen und draußen, Stadt und Wald, zeige was du siehst, wenn du den Kopf in den Nacken legst.

Fühlt sich nach Zuhause an – dein Lieblingsort2024-04-06T21:50:35+02:00

Wie sieht dein ganz persönlicher Wohlfühl-Ort aus? Ist er in deinen eigenen vier Wänden oder sogar im Ausland? Halte ihn in all seinen Facetten mit der Kamera fest!

Lustig, schön, einzigartig – tierische Aufnahmen2024-04-20T22:48:44+02:00

Ob auf zwei oder auf vier Beinen, mit Flügeln, Fell oder Schwimmflossen: Tiere bringen uns oft zum Schmunzeln oder zum Staunen. Besonders die eigenen Fellnasen zaubern uns auch an schlechten Tagen ein Lächeln ins Gesicht, während Wildtiere uns eine Portion Faszination entlocken. Wild oder handzahm – Zeig mir in dieser Woche deine schönsten Tieraufnahmen!

Foto-Challenge | Fotograf

#aojfotochallenge

Worauf wartest du noch?

Also los – schnapp‘ dir deine Kamera und begib‘ dich auf eine 20-wöchige Reise, auf der du neue Fotografen und ihre Stile kennenlernst, deine Kreativität zeigst und die gute Laune auch bei schlechtem Wetter wiederfindest. Diese Herausforderung ist für jeden gedacht, egal ob Profi oder Amateur, Handy oder DSLR. Es geht nicht darum, wer das beste Foto macht, sondern darum, gemeinsam zu wachsen, zu lernen und uns gegenseitig zu unterstützen.

Und bevor du in Panik verfällst – selbstverständlich brauchst du nur an den Themenwochen teilzunehmen, die dir gefallen und in denen du Zeit zu einer kleinen Fotosafari findest. Setz‘ dich nicht selbst unter Druck!

Hier findest du im Anschluss an die Challenge meine eigenen Interpretationen der Themen:

..und was waren deine?

2024-04-20T20:56:24+02:00